Corona Leistungen 

Du möchtest dich gegen Corona schützen? Dann bestelle einfach und bequem dein Corona Hilfspaket. Unser Partner WeSchu GmbH liefert dir das Paket direkt nach Hause. 

Corona Hilfspaket bestellen und direkt mit deinem Budget verrechnen

Ab sofort kannst du bei uns ein Corona Hilfspaket bestellen, deren Kosten in Höhe von 50 Euro automatisch mit deinem Budget für berufsbezogene medizinische Hilfsmittel verrechnet werden.

Voraussetzung ist, das du dein Budget noch nicht für andere berufsbezogene medizinische Hilfsmittel (125 Euro pro Jahr) oder dein gesamtes Budget für Hilfs- und Heilmittel (600 Euro pro Jahr) aufgebraucht hast. 

Corona Hilfspaket im Wert von 50 Euro:

  • 40 FFP2-Masken Made in Germany
  • 20 medizinische Masken
  • 4 Desinfektionsspray (Stift mit Clip) 
  • Versand ist kostenfrei und erfolgt als Warensendung 

Auf diese Weise umgehst du Wartezeiten bei der Erstattung und musst nicht in Vorleistung treten. Wir machen es dir einfach und verrechnen die Kosten direkt mit unserem Partner WeSchu GmbH.

Wichtige Info zur Bestellung: Da es sich um ein vollständig automatisiertes Verfahren handelt, steht es dir nur per Online-Antrag zur Verfügung und kann nicht mehr storniert werden!

Bei Rückfragen zum Bearbeitungsstand kannst du dich direkt an die WeSchu GmbH wenden Telefon: + 49 7141 29 85 87 - 0

Antrag Corona Hilfspaket

Ablauf

Online-Antrag ausfüllen und absenden - "Anklicken" der Bestätigungsmail nicht vergessen. Wir prüfen bei der EVG, dass deine Förderberechtigung vorliegt und ob du noch Budget verfügbar hast. Wenn alles passt, leiten wir die Bestellung an unserem Partner (WeSchu GmbH) weiter, der das Corona Paket direkt zu dir nach Hause schickt. 

Hinweise

Mit jedem Antrag bestellst du zulasten deines Budgets für berufsbezogene medizinische Hilfsmittel ein Corona Hilfspaket inkl. Versand. Du musst selbst keine Rechnung bezahlen, das machen wir für dich. 

Die Bestellung von abweichenden Mengen ist derzeit nicht möglich. Wenn du mehr Budget hast und ein weiteres Corona Paket bestellen willst, musst du einen weiteren Antrag stellen.

Achtung: Da es sich um ein vollständig automatisiertes Verfahren handelt, steht es nur per Online-Antrag zur Verfügung.

Beispiel Rechnung: Du hast im Januar Masken und Schuheinlagen für 120 Euro gekauft und bei uns eingereicht. Jetzt bestellst du ein Corona Paket in Höhe von 50 Euro. Wenn der erste Antrag noch nicht abschließend bearbeitet wurde, wird dir das Corona Paket zugeschickt und das Budget um 50 Euro abgesenkt. Wenn dann der erste Antrag bearbeitet wird, können nur noch 75 Euro erstattet werden. Wurde der erste Antrag bereits bewilligt, kann kein Corona Paket mehr bestellt werden – du erhältst eine entsprechende Benachrichtigung per Mail.

Berufsbezogene med. Hilfsmittel

Bis zu 125 Euro für Mund-Nase-Bedeckung, Handdesinfektionsmittel und Einweghandschuhe. 

Berufsbezogene med. Hilfsmittel