Papieranträge

Du musst deine EVG-Mitgliedschaft bzw. Förderberechtigung von deiner zuständigen EVG-Geschäftsstelle bestätigen lassen. Dafür gibt es ein Extrafeld auf dem Förderantrag. Ohne die Bestätigung der EVG kann dein Antrag nicht bearbeitet werden. Wenn du deinen Förderantrag online stellst, entfällt dieser Schritt!