Online-Seminar

Digitale Lernangebote nutzen - Sicherer Umgang mit Onlinebildungsformaten

Beschreibung

Selbst wenn die Möglichkeiten der digitalen Bildung auch vor der Coronapandemie bereits vielfach diskutiert wurden, sind viele Referent*innen und Menschen aus der Bildung vor die Herausforderung gestellt worden, von jetzt auf gleich digitale Angebote umzusetzen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben sich in zahlreichen Bereichen dabei Bildungsformate entwickelt, die weit mehr als nur eine Notlösung darstellen. Diese Formate machen Spaß, bringen Teilnehmende online zusammen und fördern gezielt einen individuellen Lernprozess. Sie werden inzwischen mit Präsenzangeboten verbunden und weiterentwickelt. Digitale Bildung eröffnet uns in pädagogischen Einrichtungen und im Lernen völlig neue Wege der Wissensvermittlung und gezielte Weiterentwicklung bestehender Konzepte.
In diesem Grundlagenworkshop wollen wir anhand praktischer Beispiele einen kleinen Blick in diese Lernwelten werfen und herausarbeiten welche technischen und methodischen Grundlagen empfehlenswert sind. Wir wollen dich befähigen deine Bildungsangebote online durchzuführen, Teilnehmende mit kreativen und interaktiven Methoden zur Mitarbeit anzuregen und für alle Beteiligten einen angenehmen Raum zum gemeinsamen Lernen zu schaffen.

Ziele

Inhaltliche Schwerpunkte:

- Überblick über erforderliche technische Anforderungen und Ausstattung
- Überblick über erforderliche technische Anforderungen und Ausstattung
- Einarbeitung und Überblick in Videokonferenzsystem (MS Teams)
- Arbeitsgruppen in Videokonferenzen bilden und betreuen
- die besondere Lernsituation Online als Referentin sichtbar machen und Teilnehmende zur Mitarbeit motivieren
- Lernangebote im digitalen Raum gestalten und Aufgaben anleiten
- praktische Übungen zur Nutzung von Videokonferenzsystemen, Whiteboards, digitalen Umfragen und technischen Grundlagen

Zielgruppe

EVG-Mitglieder, die in einem Unternehmen beschäftigt sind, das unter den Geltungsbereich eines SozialSicherungs-Tarifvertrags fällt

Termin bereits ausgebucht
Termin

21.04.2022, 13:00 - 16:00 Uhr

Zurück zur Liste

Fragen?

Bei Fragen zum den Seminarangeboten und der Seminardurchführung oder weiteren Wünschen oder Anregungen, wendest du dich bitte direkt an die EVA-Akademie:

Cindy Winter-Thiel - Pädagogische Referentin Fonds-Produkte | Tel: 0341 2261613 | Cindy.Winter-thiel@eva-akademie.de
Anne Westphal - Veranstaltungsmanagement Fonds-Produkte | Tel: 030 30875-175 |  Anne.Westphal@eva-akademie.de

Die Teilnahmebedingungen findest Du hier.