Damit du dir um die Schule weniger Sorgen machen musst

Durch monatelanges Homeschooling sind bei einigen Kindern inzwischen Wissenslücken entstanden. Hier hilft dir dein Fonds. Bei uns kannst du im Rahmen des Budgets für Kinderbetreuungskosten im Jahr 2021 auch Kosten für Nachhilfe für dein Kind mit bis zu 400 Euro fördern lassen. Dabei ist es egal, ob du nur Nachhilfekosten hast oder Kosten für Nachhilfe und Kinderbetreuung kombinierst. Du kannst das Budget von 400 Euro frei auf die beiden Bereiche aufteilen.

Weitere Informationen zum Kinderbetreuungszuschuss findest du HIER.

Antrag stellen

Was gefördert wird

Es werden ausschließlich Kosten für Nachhilfelehrer:innen und Kosten für Lernsoftware und Lernplattformen gefördert, bei denen die Leistungserbringung und das Rechnungsdatum in das Jahr 2021 fallen. Anschaffung von Technik für Kinder, z.B. ein Laptop für das Homeschooling kann nicht gefördert werden. 

Abweichend von Betreuungskosten werden nachgewiesene Kosten im Bereich der professionellen Nachhilfe bis 17. Jahre für dein Kind erstattet. 

Nachhilfelehrer:innen

Wir fördern professionelle Nachhilfe in allen gängigen Schulfächern. Dabei ist es egal, ob es sich um Einzelunterricht, Gruppenstunden, Online-Lernen oder Präsenzunterricht handelt. Hauptsache es ist ein professionelles Angebot, dass deinen Kindern hilft.

Wichtig hier ist, dass wir eine vollständige Rechnung bekommen, inkl. Umsatzsteuer-Id oder Steuernummer des:der Rechnungssteller:in. Weitere Details zur Rechnung findest du unten.

Natürlich kannst Du auch zu Nachhilfeinstituten gehen, wie Schülerhilfe, Studienkreis, etc.

Online Nachhilfe

Egal, ob du dein Kind bei einem Online-Portal mit Lernvideos angemeldet hast oder spezielle Lernsoftware gekauft hast. Wir unterstützen dich und dein Kind. Beides ist bei uns förderfähig, bis zu 400 Euro im Jahr 2021.

Hinweise zur Antragstellung

Wir benötigen für jedes Kind, für das du den Zuschuss beantragst, folgende Belege:

  • eine Kindergeldbescheinigung bzw. einen Nachweis der familiären Beziehung zum Kind und der Unterhaltsverpflichtung. Anerkannt werden Leibliche, Pflege- und Adoptivkinder
  • eine Rechnung über die Nachhilfe oder das genutzte Online- oder Software-Angebot. Wenn die Rechnung von einer Privatperson kommt, muss sie folgende Punkte enthalten (vergl. § 14 Abs. 4 UstG):
  • den vollständigen Namen und die vollständige Anschrift der:s Rechnungssteller:in der:s Rechnungsempfänger:in,
  • die Steuernummer oder die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer des:r Rechnungssteller:in,
  • das Rechnungs- bzw. Ausstellungsdatum,
  • eine Rechnungsnummer,
  • Umfang der Nachhilfestunden im Rechnungszeitraum mit (monatsgenauen) Leistungsdaten, 
  • Wenn keine Umsatzsteuer ausgewiesen wird (und keine Umsatzsteuer-Id angegeben wird) Hinweis auf den Grund für die fehlenden Umsatzsteuer-Angaben
  • Zahlungsnachweise (Kontoauszug/Quittung/Bescheinigung), die zeigen, dass die Nachhilfekosten in Höhe des beantragten Betrags für das Jahr 2021 von dir bezahlt wurden. Es werden zusammen mit ggf. weiteren Kosten für Betreuung zusammen maximal 400 Euro erstattet.
  • Die geforderten Unterlagen müssen in deutscher Sprache, in Euro ausgewiesen und im Jahr 2021 ausgestellt sein. 

Dein Antrag muss bis spätestens Ende Februar 2022 bei uns eingegangen sein. Erst wenn das alle Unterlagen vollständig vorliegen, können wir deinen Antrag bearbeiten. Bitte stelle sicher, dass dein Antrag vollständig ist, das beschleunigt die Bearbeitung für alle.

Interessante Hinweise

Inzwischen gibt es viele nicht kommerzielle und kostenlose Angebote, die auch schon viele Fragen beantworten können. Damit kannst du deinem Kind eine gute Abwechslung geben und Wissen vermitteln mit Spaß. Wir stellen dir hier kurz eine kleine Auswahl vor.

  • TheSimpleClub

    TheSimpleClub möchte in seinen Videos zeigen, dass Bildung Spaß macht. Auf acht Kanälen werden unterhaltsame, professionell gestaltete Online-Nachhilfevideos angeboten.

    Fächer: Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Wirtschaft, Geografie, Geschichte und Informatik.
    In verschiedenen Kategorien und Schwierigkeitsgraden können sich Schüler:innen aller Altersgruppen und Studierende auf ihre Prüfung vorbereiten.

    www.youtube.com/user/TheSimpleClub

  • brainfaqk

    Der name Brainfaqk - ist ein Kunstwort das die Wörter Brainfuck mit FrequentlyAskedQuestions kombiniert. Dieser Kanal beschäftigt sich mit häufig gestellten Fragen und anderen interessanten Themen aus der Naturwissenschaft und Technik. Beispiele: Wie groß ist das Internet? Was kam zuerst: Huhn oder Ei? Wie riecht Regen? Warum ist der Himmel blau? Solche Fragen beantwortet Brainfaqk in kurzen, lustigen Zeichentrickfilmen.

    Themen: Naturwissenschaften und Technik.

    https://www.youtube.com/user/brainfaqk/featured

  • Kurzes Tutorium Statistik

    Der Autor Mathias Bärtl (Professor für Mathematik und Statistik) sagt: "Weil Statistik so ein wahnsinnig nützliches Hilfsmittel für fast alle Lebenslagen ist, erkläre ich im kurzen Tutorium Statistik die wichtigsten Techniken anhand einfacher Geschichten". Die sollen helfen, in die Thematik reinzukommen und gut durch die Prüfung durchzukommen. Bärtls Videos überzeugen auch durch die guten Grafiken.

    Thema: Mathematik, Statistik.

    https://www.youtube.com/channel/UCtBEklAtHHji2V1TsaTzZXw

  • DorFuchs

    Der DorFuchs singt und rappt über mathematische Formeln und Fragestellungen. Das es dazu kam, war eher Zufall:  "Mathematik hat mir schon immer extrem viel Freude bereitet. Da ich irgendwann eigene Lieder schreiben wollte, aber mir kein gutes Thema eingefallen ist, habe ich eben Mathematik genommen - und so ist der erste Mathe-Song über die pq-Formel entstanden", sagt er. Mittlerweile studiert er Mathematik an der TU Dresden studiert.

    Fächer: Mathematik

    https://www.youtube.com/user/DorFuchs

  • Mathe by Daniel Jung

    Daniel Jung beschreibt das Ziel seines Kanals so: "Mit Mathematik Lernvideos Prüfungen in Schule und Uni bestehen." Mittlerweile sind über 2.200 kurze Tutorials zusammengekommen, die in Themenplaylists und nach Kategorien sortiert sind. Von Analysis über Stochastik findet hier jeder Stoff von der 5. Klasse bis zum Studium. 

    Themen: Mathematik
    https://www.youtube.com/user/beckuplearning/featured 

  • Geografie Plus

    Klein, aber fein: Geografie Plus erklärt in kurzen, gut gestalteten Videos Standardthemen aus dem Erdkunde- und Geografieunterricht für Unter-, Mittel- oder Oberstufe. Beispiele: Klimazonen, Passatwinde oder Kondratieff-Zyklus. Zudem gibt es hilfreiche Tipps zum Beispiel zu Referaten, Zeitmanagement in Klausuren oder wie man Klimadiagramme auswertet.

    Themen: Geografie

    https://www.youtube.com/user/weblehrer/featured 

  • MrWissen2go

    Hinter MrWissen2go steckt Mirko Drotschmann. Der Historiker, Autor und Journalist vermittelt auf YouTube spannendes Allgemeinwissen zu aktuellen und historischen Themen. "Manchmal mit Meinung", sagt Drotschmann. "Wichtig dabei: Die in meinen Videos geäußerte Meinung ist privat und hat nichts mit meinen Arbeit- und Auftraggebern zu tun." Beispiele seiner Themen: Wo kommen die ganzen Hipster her? Warum ist Afrika so arm? Wie funktioniert die Börse?

    Themen: Geschichte, Politik, Allgemeinwissen, Aktuelles

    http://www.youtube.com/user/MrWissen2go 

  • Clixoom

    Spannende Experimente, revolutionäre Forschungsergebnisse, Wissenschaftsnews und verblüffende Versuche stehen bei Clixoom im Mittelpunkt. Moderator ist Christoph Krachten, der schon für viele TV-Sender gearbeitet hat, aber das Internet viel spannender findet. Hier gibt es über 1.000 spannende Videos. 

    Themen. Experimente aus den Naturwissenschaften

    https://www.youtube.com/user/Clixoom/featured 

  • RLScience

    Robin zeigt auf seinem Kanal RLScience Videos zu verschiedenen technischen und naturwissenschaftlichen Bereichen. Er zeigt zum Beispiel Experimente mit Trockeneis, wie man Glas aus Sand herstellt oder wie Licht in seine Spektralfarben zerlegt wird. Die Chemie-Versuche führt Robin zusammen mit einem guten Freund, einem Chemiker, durch. Robin hat einen Master-Abschluss im Bereich Maschinenbau.

    Themen: Astronomie, Chemie, Physik und Technik.

    https://www.youtube.com/user/rockinho131/featured 

  • 100SekundenPhysik

    Leon Baar betreibt seit seinem sechzehnten Lebensjahr den Kanal "100SekundenPhysik", in dem er sich immer wieder mit physikalischen Fragen und Mysterien auseinandersetzt frei nach dem Albert Einstein-Motto "So einfach wie möglich. Aber nicht einfacher." Kurze, knackige, aber vor allem verständliche Videos zeigen, dass Physik nicht kompliziert sein muss.

    Themen: Physik

    https://www.youtube.com/user/100SekundenPhysik/featured 

  • Explainity

    Schere, Stift, Papier: Mit diesen Hilfsmitteln erklärt Explainity komplexe Themen wie das US-Wahlsystem, Steuern, Altersarmut oder die Globalisierung. Die Videos sind mehrfach preisgekrönt. "Explainity steht für Komplexitätsreduktion. Wir reduzieren komplexe Sachverhalte so, dass sie jeder versteht: Informativ, komprimiert und kurzweilig", sagen die Macher,  ein Team aus Akademikern der Bereiche Kultur- und Medienwissenschaft, Journalismus, Sozial- und Medienpädagogik, Wirtschaftspsychologie und Betriebswirtschaft. 

    Themen: Quer durch die Schule

    https://www.youtube.com/user/explainity/featured 

  • Sommers Weltliteratur to go

    Der Autor dieses Angebots Michael Sommer fasst für Schüler und Literaturfans die wichtigsten Dramen und Romane von Schiller, Goethe und Fontane zusammen. Jede Woche wird ein neues Werk verhackstückt - garantiert unterhaltsam und mit den wichtigsten Inhaltsstoffen des Originals.

    Themen: Deutsch

    https://www.youtube.com/user/mwstubes 

  • school's'easy

    School's'easy - in der Langversion: School is easy - Schule ist einfach. Das ist auch das Motto von Miriam Müller. Daher erklärt sie in ihren Videos, wie man Referate macht, die in Erinnerung bleiben, was man tun kann, wenn der Lehrer unfair ist, oder wie man gute Vorsätze fürs neue Schuljahr einhält. Viele ihrer Videos beschäftigen sich außerdem mit Deutsch als Fach – zum Beispiel mit Tipps, wie man die Rechtschreibung verbessern kann.

    Themen: Deutsch, Schule und Lernen allgemein

    https://www.youtube.com/user/schoolseasy 

  • Die Merkhilfe

    Auf sechs Kanälen gibt es anschaulich und modern animierte Nachhilfe-Videos in fast allen Fächern.

    Fächer: Biologie, Deutsch, Englisch, Mathe, Geografie, Geschichte, Spanisch, Philosophie, Physik, Chemie, Religion, Wirtschaft, Informatik, Politik, Gesellschaft, Recht, Psychologie und Sport.
    Zudem bietet der youtube-Kanal spannendes Allgemeinwissen, Methoden, Motivation und Tipps unter dem Motto "Einfach entspannt zurücklehnen und komplizierte Themen verstehen".

    https://www.youtube.com/channel/UC_cCcxd8yUwIu1-rt5dpBdw